Beitrag: Mexikos Fahrradpioniere

Beitrag Mexiko. Mexico City gilt als autosüchtig und smoggeplagt – ein heißes Pflaster für Radler. Doch nun findet ein Umdenken statt: mit neuen Radwegen, nächtlichen Biker-Demos und dem größten Radler-Event in Lateinamerika.

2014 war ich mit Fahrradaktivisten in Mexico City unterwegs, habe Radwege und das Verleihsystem der Stadt getestet. Mein Beitrag darüber ist jetzt im Magazin Aktiv Radfahren erschienen.

Link: Der Beitrag als PDF

Link: Fotos aus Mexico City