Ausstellung über den Spreepark

gerhard_20170208_173817Bis Ende April ist im Rathaus Treptow meine Ausstellung mit Schwarz-Weiß-Fotos über den Berliner Spreepark zu sehen.

Ort: Rathaus Treptow, Neue Krugallee 2-6, 12435 Berlin.

Der Spreepark war der einzige ständige Vergnügungspark der DDR. Vor drei Jahren ging das verwunschene Gelände mit dem weithin sichtbaren Riesenrad in den Besitz des Landes Berlin über. In den Jahren seit der Schließung des Parks hatte die Natur die Fahrgeschäfte erobert, gewaltige Dinosaurierfiguren lagen wie erlegtes Wild im Gras, Bohlenwege moderten, Metallteile rosteten vor sich hin.